Neuer Name, neue Marke: Research Now SSI wird zu Dynata

Das neue Branding reflektiert Dynatas Strategie: verlässlich und präzise die Stimme des Konsumenten in das gesamte Marketingspektrum einzubringen, von Marktforschung zu Marketing und Werbung. Dynata stellt hierfür integrierte Lösungen für die Erforschung der Consumer Journey bereit, die es ermöglichen, die Wissenslücken innerhalb und zwischen den Marketingdisziplinen zu schließen und damit den Marketing-ROI grundlegend zu verbessern.

Werbetreibende geben sich nicht mehr mit Big Data zufrieden. Vielmehr geht es ihnen um verlässliche, zusammenhängende Informationen, die ihnen relevante Insights, und damit eine effektivere und effizientere Zielgruppenansprache ermöglichen und dadurch signifikante Wettbewerbsvorteile erschließen.

Bei einer globalen Reichweite von mehr als 60 Millionen Personen ist Dynata ideal positioniert, um ein ebenso breites wie tiefes Datenspektrum anzubieten. Die Qualität der Daten, wie auch die Beziehungen zu den Opt-in-Panelteilnehmern, die ihre Daten bereitstellen, wird durch kontinuierliche Qualitätsprozesse weltweit sichergestellt und von Dynata hausintern verwaltet und geprüft – eine wichtige Voraussetzung für die Qualitätssicherung über die gesamte Wertschöpfungskette.

Mit den Worten von Gary S. Laben, CEO von Dynata: „Der neue Name und der neue Markenauftritt stehen für unser unablässiges Engagement, frischen Wind in das datengesteuerte Marketing zu bringen und als führender Anbieter von First-Party-Daten die Stimme des Einzelnen im B2C- und B2B-Dialog zu repräsentieren. Unsere neue Marke steht für unsere Vision und Wachstumsstrategie. Nach der Neuausrichtung des gemeinsamen Unternehmens, die wir selbst mit unserer Fusion vollzogen haben, möchten wir nun eine Transformation im Marketing einleiten, um unseren Kunden zu helfen größere Erfolge zu erzielen – in einer Zeit, die mehr denn je verlässlicher Datenquellen bedarf.‘

Über Dynata
Dynata zählt zu den weltweit führenden Anbietern, die First-Party-Daten aus mitgliederbasierten Opt-in-Panels, intern verwaltet und gepflegt, aus einer Hand bereitstellen. Mit einer globalen Reichweite von mehr als 60 Millionen Personen und einer umfangreichen Datenbank von individuellen, bei Umfragen erhobenen Profilmerkmalen ist Dynata die ultimative Anlaufstelle für präzise, vertrauenswürdige Qualitätsdaten. Rund um diesen Kernbereich hat das Unternehmen innovative Services und Lösungen entwickelt, die die Stimme des Einzelnen in das gesamte Marketingspektrum einbringen, von der Forschung hin zu Marketing und Werbung. Dynata betreut annähernd 6.000 Marktforschungsagenturen, Medien- und Werbeagenturen, Beratungs- und Investmentfirmen, Unternehmen aus dem Gesundheitswesen und Firmenkunden in Nord- und Südamerika, Europa sowie der Region Asien-Pazifik. Weitere Informationen sind unter www.dynata.com zu finden.

Logo – https://mma.prnewswire.com/media/808175/Dynata_Logo.jpg

Dynata sieht datengesteuertes Marketing weit über Marktforschung hinaus neu definiert – neue Markenidentität als Startsignal

DALLAS, 15. Januar 2019 /PRNewswire/ — Nach dem Zusammenschluss und der Integration zweier globaler Anbieter auf dem Gebiet der First-Party-Daten präsentiert sich Research Now SSI mit neuem Namen und neuer Marke als: „Dynata‘. Das Unternehmen verfügt über einen der weltweit größten Bestände von First-Party-Daten, die Verbraucher und B2B-Entscheider über Umfragen und Marktstudien mittels Opt-in-Prinzip bereitstellen. Die aktuellen Meinungen, Reaktionen und Insights, die dabei gewonnen werden, spielen eine zentrale Rolle bei der unternehmerischen Entscheidungsfindung – von der Produktentwicklung über Marketing und Werbung hin zum Brand-Tracking.

Utilizzando il sito, accetti l'utilizzo dei cookie da parte nostra. maggiori informazioni

Questo sito utilizza i cookie per fornire la migliore esperienza di navigazione possibile. Continuando a utilizzare questo sito senza modificare le impostazioni dei cookie o cliccando su "Accetta" permetti il loro utilizzo.

Chiudi